Aus deR aktuellen Ausstellung

Natascha Mann   Julec Mann
Zwei Generationen - Zwei Leben " Unterschiede und Gemeinsamkeiten "

Die Gemälde von Natascha Mann sind geprägt von leuchtenden Farben und üppigen Formen und bieten eine Überdosis Leidenschaft und Lebensfreude.

Die Werke von Julec Mann interpretieren ausdrucksstark das Phänomen Kommunikation. So sind sie Frage, Antwort und gemalte Vision gleichzeitig und zeigen Sequenzen einer bewegten, sich immer und schneller verändernden Zeit und Realität.

 Ostersonntag und Ostermontag bleibt die Galerie geschlossen

Ausstellungsdauer:
20. März bis 15. Mai 2016  

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag, 12.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nächste Ausstellungseröffnung:

Freitag, 27. Mai 2016, 18 Uhr         Jubiläumsausstellung     " 50 Jahre Malte Brekenfeld - 25 Jahre Sperl Galerie "

 Sonntag, 31. Juli 2016, 15 Uhr     Ulrike Hogrebe & Kerstin Heymann